realisation bestviewbestview gmbh

Entstehung

Anfangs 1977 klopfte Otto Schmid jun. an verschiedene Haus- und Stalltüren. Er hatte erfahren, dass die Stadtväter von Uster eine Fahne ins Dorf brächten, wenn Wermatswil ein Dorffest organisieren würde. In warmen Stuben und Ställen beim Melken entstanden die ersten Ideen, daraus ein Festkomitee, und am 10. September 1977 fand das erste Dorffest, die Fahnenweihe statt.

In der Folge wurde am 8. Dezember 1977 von etwa 70 anwesenden Wermatswilern der Dorfverein gegründet.

Der Dorfverein ist auch heute noch eine Gemeinschaft, in der alle Dorfbewohner herzlich willkommen sind. Er fördert das Dorfleben, verfügt über einen Gemeinschaftsraum, optimiert laufend die Infrastruktur im Dorf und setzt sich für die Interessen der Dorfbevölkerung in der Stadt Uster ein.

Der Blumenschmuck, das Führen der Dorfchronik, die Beflaggung beim Dorfbrunnen sind weitere Tätigkeiten des Dorfvereins.